aktuell

iya habiba

gira zürich

gira st.gallen

gira graz

gira berlin

gira wien

gira bern






deutsch | english | português

Am Donnerstag, 18. Januar laden wir zur ersten Gira im neuen Jahr ein.

Rund um den Jahreswechsel haben wir uns den Kräften von Obaluaiê und Onilé gewidmet. Orixás der Erde die mit Schicksalsgeschichten des Vergessenen, des Ungesehenen aber auch der besonderen Hüterschaft und Heilung verbunden sind. Ein gelungenes, ein reiches Fest aus dem wir ins neue Girajahr ziehen.
Bem Vindo. Axé!

Giras 2018
18. und 25. Januar
8. Februar
1., 15. und 29. März
12. und 26. April
10. und 24. Mai
7. und 21. Juni
5. und 12. Juli
Das Ritual beginnt um 19.30 und dauert ca. 1,5 Stunden.

Giraort

Centrum St. Mangen, 9000 St.Gallen
Magnihalden 15 (direkt hinter der Kirche St. Mangen)
Download Wegbeschreibung >

Kostenbeitrag:
8 CHF pro Gira
Kontakt:
stgallen[at]terrasagrada.info
Koordination:
Kekerê Makota Konstanze